×

Frauen mit Strassennamen würdigen

Frauen mit Strassennamen würdigen

Ein Auftrag von Grossrat Bigliel verlangt, dass eine Liste mit weiblichen Persönlichkeiten erstellt wird. So sollen Strassen öfter nach Frauen benannt werden. Der Rat hat den Vorstoss überwiesen.

Ursina
Straub
vor 4 Monaten in
Politik

Von den über 7800 Strassennamen in Graubünden beziehen sich rund 400 auf Personen oder Familien. 30 Strassen sind nach einer historischen Person benannt – aber nur fünf nach einer Frau. Wobei allerdings nur bei zwei von diesen fünf Strassennamen erkennbar ist, dass er einer Frau gewidmet ist, etwa beim Anna-Frick-Weg in Seewis Dorf.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen