×

Jürg Feldmann setzt auf Konzepte, Markus Heer will gestalten statt korrigieren

Jürg Feldmann setzt auf Konzepte, Markus Heer will gestalten statt korrigieren

Die zwei Kandidaten von CVP und SP für den Regierungsrat erklären, wie sie den Kanton vorwärtsbringen wollen.

Fridolin
Rast
vor 5 Monaten in
Politik

Herr Feldmann, Herr Heer, am 28. März ist keine eidgenössische Abstimmung mehr – wie bringen Sie Wählerinnen und Wähler dazu, trotzdem im zweiten Wahlgang die Stimme für Sie abzugeben?

Jürg Feldmann: Mit der bisherigen Unterstützung bin ich optimistisch, dass es weiterhin gut kommt. Und ich setze eine, zwei zusätzliche Massnahmen um, damit mich die Bevölkerung weiterhin wahrnimmt und ich den Austausch pflegen kann.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen