×

Taten statt Worte!

Taten statt Worte!

Wie kann es sein, dass eine Randregion in einem Bergkanton sich so stark dafür einsetzt, der pandemischen Lage Herr zu werden, und der Bund zwar wohlwollend, aber tatenlos zusieht?

Fadrina
Hofmann
vor 1 Woche in
Politik
Kommentar

Im vergangenen Dezember haben die Südbündner Gemeinden bereits gezeigt, wie engagiertes Handeln gegen das Coronavirus aussehen kann. Südbünden wurde zur Pilotregion für Massentests in der Schweiz, 16 000 Personen traten freiwillig zum Test an. Die Gemeinden und der Kanton haben diesen logistischen Kraftakt innert kürzester Zeit bravourös gemeistert. Lob gab es für diese proaktive Aktion nicht nur auf nationaler Ebene, sondern auch über die Landesgrenzen hinaus.