×

Die Regierung präzisiert ihren Notfallplan zur Landsgemeinde

Die Regierung präzisiert ihren Notfallplan zur Landsgemeinde

Der Landrat berät am Mittwoch, was wäre, wenn auch in diesem Jahr keine Landsgemeinde stattfinden könnte. Im Januar hat die Regierung ihre Vorstellungen präsentiert, jetzt hat sie nachgebessert.

Daniel
Fischli
vor 8 Monaten in
Politik

Der Nebel lichtet sich, ganz verschwunden ist er allerdings noch nicht. Für restlos klare Sicht müsste jetzt der Landrat am Mittwoch sorgen. Er berät dann, was geschehen soll, wenn nach 2020 auch 2021 keine Landsgemeinde stattfinden kann. Im Januar hat der Regierungsrat mit einem etwas nebulösen Bericht zu dieser Thematik für Fragezeichen gesorgt. Jetzt liegt der Bericht der vorberatenden Kommission des Landrates vor, in welchem Präzisierungen zitiert werden, die durch die Regierung vorgebracht worden seien.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kennt ihr schon "wuchanendlich"?
Mit dem neuen "Südostschweiz"-Newsletter jeden Donnerstag die besten Freizeittipps im Postfach.
Nicht mehr fragen