×

Die Kooperation im Bergwald bleibt sistiert

Die Kooperation im Bergwald bleibt sistiert

Die Jagdgesetz-Abstimmung von 2020 wirkt nach. In Lumnezia und Medel gibt es auch dieses Jahr keine Einsätze mit dem Bergwaldprojekt.

Jano Felice
Pajarola
vor 1 Woche in
Politik

Nein zum revidierten Jagdgesetz, weil der Wolf im Ökosystem Bergwald eine wichtige Funktion als Dezimierer des Wildbestandes hat: Mit dieser Position hat sich das Bergwaldprojekt in Trin letztes Jahr bei gewissen Projektpartnern in die Nesseln gesetzt. In der Val Lumnezia waren die Freiwilligeneinsätze im Wald plötzlich seitens der Gemeinde nicht mehr erwünscht, und aus der Val Medel musste sich die Stiftung Knall auf Fall zurückziehen, weil einige in ein laufendes Waldrand-Pflegeprojekt involvierte landwirtschaftliche Grundbesitzer nicht mehr zu einer Kooperation gewillt waren.