×

Ein klitzekleiner Aufsteller in der grossen Kongress-Misere

Der Grosse Rat hält die Dezembersession im Davoser Kongresszentrum ab. In Davos wird der Ortswechsel als schöne Geste gesehen. Eine Premiere ist die Session im Bergort allerdings nicht.

Das Herz des Davoser Kongresszentrums: Die Dezembersession des Grossen Rats wird im Plenarsaal «Davos» durchgeführt.
ARCHIV

Von Patrick Kuoni
und Béla Zier

Das Bündner Parlament tagt vom 7. bis 9. Dezember im Davoser Kongresszentrum. Das war letztmals im November 1992 der Fall. Gemäss dem Vizedirektor der Standeskanzlei, Walter Frizzoni, war der Grund damals Umbauarbeiten im Grossratsgebäude.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.