×

Brückenschlag am Rhein – neue Verbindung ist eröffnet

Brückenschlag am Rhein – neue Verbindung ist eröffnet

Mit dem neuen Rheinsteg zwischen Untervaz und Trimmis erweitert der Kanton sein Angebot für Velofahrer und andere nichtmotorisierte Verkehrsteilnehmer.

Tobias
Soraperra
vor 8 Monaten in
Politik

Die neu fertiggestellte Brücke für den Langsamverkehr weist eine Gesamtlänge von 77,5 Metern aus und ist Teil des neuen Verkehrskonzepts, welches der Kanton in Zusammenarbeit mit den Gemeinden ausarbeitet. In Anwesenheit von Regierungsrat Mario Cavigelli, dem Untervazer Gemeindepräsidenten Hans Krättli, Vertretern des Tiefbauamtes Graubünden sowie Medienvertretern wurde der neuen Steg im Rahmen des offiziellen Brückenschlags am gestrigen Dienstag offiziell für den Langsamverkehr freigegeben. Der neue Rheinsteg verbindet die Gemeinde Untervaz über den Rhein mit dem Nachbarort Trimmis.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen