×

Mehrere neue Mitglieder im Landquarter Vorstand

Die Gemeinde Landquart wählt ihren Gemeindevorstand neu. Drei der sechs bisherigen Mitglieder treten wieder an, mindestens drei Sitze werden im kommenden Jahr neu besetzt sein.

Behördenwahlen: Am «Super-Sonntag» vom 27. September wird in Landquart auch der Gemeindevorstand neu bestellt.
PHILIPP BAER

Der Sonntag, 27. September, ist nicht nur grosser Abstimmungs-, sondern in vielen Bündner Gemeinden auch Wahltag. So unter anderem in der drittgrössten Kommune Landquart. Die rund 9000 Einwohnerinnen und Einwohner der Ortsteile Igis, Landquart und Mastrils werden ihren Gemeindevorstand und die Mitglieder der Geschäftsprüfungskommission (GPK) bestimmen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.