×

Die Hauptachse in Landquart wird zur Flaniermeile

Die Hauptachse in Landquart wird zur Flaniermeile

Die Landquarter Bahnhofstrasse wird saniert. Danach ist sie einladender und klarer strukturiert. Fussgänger und Verkehr können die Strasse während der Bauzeit dennoch benutzen.

Ursina
Straub
vor 1 Jahr in
Politik

Die Sanierung der Bahnhofstrasse Landquart beginnt nächste Woche. Doch bereits jetzt bauen Arbeiter die Strassenlaternen ab oder ebnen mit Minibaggern das Terrain – etwa dort, wo vorher Halbuntergrundcontainer gestanden sind. «Die Vorbereitungsarbeiten sind im Gange», erklärte Sepp Föhn, Gemeindepräsident von Landquart, gestern vor den Medien. «Nächste Woche starten wir mit der ersten Etappe.»

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen