×

Klimawandel ist in den Köpfen der Grossräte angekommen

Der Grosse Rat hat am Mittwochabend das teilrevidierte kantonale Energiegesetz verabschiedet. Es enthält einschneidende Massnahmen für Neu- und Altbauten.

Die Regierung habe keine Kehrtwende gemacht, stellte Regierungsrat Mario Cavigelli bei der Eintretensdebatte zum teilrevidierten Energiegesetz im Grossen Rat klar. Und dem Gesetzesentwurf seien nach der Vernehmlassung auch nicht die Zähne gezogen worden, unterstrich der Energiedirektor (Ausgabe vom 31. Januar).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.