×

Gemeindepräsidenten blicken auf turbulentes Jahr zurück

Drei Amtsübergaben, ein kulturelles Highlight und gescheiterte Vorstösse: Fünf Gemeindepräsidenten blicken im ersten Teil des Jahresrückblicks auf 2019 zurück – mal ernst, mal wortkarg und teils mit einem Augenzwinkern.

04.01.20 - 04:30 Uhr
Politik

Für den Jahresrückblick stellen sich die Gemeindepräsidenten den Fragen der «Linth-Zeitung» – den kritischen ebenso wie den nicht ganz bierernsten. Den Auftakt machen die Gemeindeoberhäupter von Amden, Benken, Schmerikon, Eschenbach und Uznach, Teil zwei folgt am 11. Januar.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!