×

Astra bereitet die Bauarbeiten für den Sicherheitsstollen vor

Im Gäsi wird zurzeit Wald gerodet. Denn das Bundesamt für Strassen braucht Platz, wenn es im kommenden Jahr mit dem Bau eines über fünf Kilometer langen Sicherheitsstollens beginnt.

San Bernardino

Ab nächstem Frühling baut das Bundesamt für Strassen (Astra) im Kerenzerberg einen Sicherheitsstollen. Die ersten Vorbereitungsarbeiten für den Bau sind zurzeit im Gang, wie das Astra gestern mitteilte. Im Gäsi wird für den Portalbereich und Teile der Installationsflächen Wald gerodet. Zwei Drittel der Installationsplätze werden ausserhalb des Waldes liegen und während der Bauzeit über provisorische Anschlüsse von der A3 aus erreicht. Somit wird laut dem Astra die Gäsistrasse nur zu Beginn und am Ende der Bauarbeiten vom Baustellenverkehr belastet.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.