×

Ständerat Zopfi will eine grüne Bundesrätin

Die vereinigte Bundesversammlung wählt am 11. Dezember den Bundesrat und bestimmt wesentlich die Politik der nächsten vier Jahre. Mathias Zopfi wählt die grüne Nationalrätin und Parteipräsidentin Regula Rytz.

Die Wintersession des Bundesparlaments beginnt am Montag, und für den neu gewählten Grünen Glarner Ständerat Mathias Zopfi ist es die erste Session. In der zweiten Woche am Mittwochmorgen, 11. Dezember, wählt dann die Vereinigte Bundesversammlung den Bundesrat neu.

Nach den massiven Sitzgewinnen der Grünen bei den Parlamentswahlen Ende Oktober hat Regula Rytz, Präsidentin der Grünen und Berner Nationalrätin, ihre Kandidatur für den Bundesrat angemeldet.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.