×

Kandidaten buhlen um die Gunst der Berufsschüler

Die Gewerbliche Berufsschule Chur steht diese Woche ganz im Zeichen der nationalen Wahlen. Jeden Tag finden Diskussionen mit Nationalratskandidaten statt. Das erste Podium sorgte für angeregte Debatten.

Die Jungen sind gefragt. In der Aula der Gewerblichen Berufsschule Chur (GBC) haben sich an diesem Montagmorgen rund 150 Berufslernende versammelt. Für ein Nationalratspodium hat Gian-Reto Guyan, Organisator der GBC-Podiumswoche, sieben Nationalratskandidatinnen und -kandidaten an die GBC eingeladen: Sandra Locher Benguerel (SP), Gianna Catrina (Verda), Gaudenz Bavier (GLP), Fabian Collenberg (CVP), Vera Stiffler (FDP), Stefan Darnuzer (BDP) und Magdalena Martullo (SVP). Die Themen: Jugend, Klimawandel und EU.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.