×

Ein Historikerstreit mit längst bekanntem Ausgang

Die Feiern zum 100-Jahr-Jubiläum der Bündner Demokraten sorgen für Zankereien um das wahre Erbe der einstigen Partei. Dabei hat der Kanton die Frage schon vor Jahren beantwortet.

Augustsession 2019 Grosser Rat Grossrat

Es ist das Jahr der Jubiläen in Graubünden. Die Kammerphilharmonie wird 30, das Kunstmuseum 100 und die FDP sogar 150 Jahre alt. Und auch die BDP feierte – allerdings nicht ihr eigenes Bestehen seit einem Jahrzehnt, sondern 100 Jahre Bündner Demokraten. Für den Bündner Historiker Adolf Collenberg passte das auch so: Die BDP, so Collenberg an der offiziellen Feier, sei die legitime Nachfolgerin der einstigen Demokraten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.