×

Generationenpolitik soll der Bündner BDP den Sitz sichern

Der BDP Graubünden stehen Schicksalswahlen bevor. Der Nationalratssitz von Duri Campell steht auf dem Spiel. Bei ihrem Wahlkampfauftakt stellte die Partei die nachhaltige Sicherung der Sozialwerke ins Zentrum.

Die Altersvorsorge, die Pflege sowie der Fachkräftemangel waren beim Wahlauftakt der Bündner BDP prägende Themen. Nicht ohne Grund lancierte die bürgerlich-demokratische Partei ihren Wahlkampf für die Nationalratswahlen deshalb gestern im Haus der Generationen in Landquart.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.