×

Dank speziellem Deal soll neues BWZ in zehn Jahren stehen

Bis 2029 soll eine neue Berufsschule in Rapperswil-Jona entstehen – im Lido. Stadt und Kanton haben sich auf ein aussergewöhnliches und komplexes Vorgehen geeinigt. Der Neubau dürfte 50 bis 60 Mio. Franken kosten.

Die drei heutigen Gebäude des Berufs- und Weiterbildungszentrums (BWZ) Rapperswil-Jona sind in die Jahre gekommen und lösen steten Sanierungsbedarf aus. Sie haben teils Provisoriumscharakter und genügen den heutigen pädagogischen Anforderungen an ein modernes Schulgebäude nicht mehr, wie der Kanton bereits vor fast zwei Jahren offiziell festhielt. Trotzdem wurde das Projekt eines Ersatzneubaus von Regierung und Kantonsrat auf die lange Bank geschoben. Der Kanton würde frühestens 2023 die Planungen dafür aufnehmen (diese Zeitung berichtete mehrfach).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.