×

Das Los der Kleinen

Glarus, Miete, Betroffene, Marktbeobachter, Einkaufsmeile, Mahnfinger

Es ist Wahljahr, doch im Glarnerland spüren wir kaum etwas davon. Wie so oft. Das hat Vorteile. Statt sich ständig selber profilieren zu müssen, können sich unsere Politikerinnen und Politiker auch in den Monaten vor dem Urnengang auf ihre sachlichen Aufgaben konzentrieren – die sie im Übrigen um einiges besser machen, als es ihr Ruf zuweilen vermuten lässt. Das Zusammenleben in der Schweiz und im Glarnerland funktioniert schliesslich zu weiten Teilen und darf sich jederzeit sehen lassen – auch im Vergleich mit den meisten anderen Ländern.  

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.