×

Sachpolitik statt Wahlkampf

Eine ganz spezielle Grossratssession ist gestern in Pontresina zu Ende gegangen. Speziell war sie, weil es eine solche Session ausserhalb von Chur nur einmal pro Legislatur gibt, sodass viele Grossräte und auch einige Journalisten (unter anderem auch ich) eine solche Session zum ersten Mal miterlebten. Speziell war sie auch aufgrund der Tatsache, dass es sich um eine Session im Wahljahr handelt. Zahlreiche Grossräte wollen im Herbst in den Nationalrat einziehen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.