×

Hundehalter und Gemeinde messen Kräfte an der Urne

In Schmerikon rückt die Abstimmung über eine geplante Änderung des Polizeireglements näher: Soll ein privater Sicherheitsdienst künftig Bussen gegen Hundehalter aussprechen dürfen, die ihre Tiere am Aabach nicht anleinen?

Das Aabachdelta in Schmerikon ist bei Hundehaltern und ihren Tieren ein sehr beliebtes Ausflugsziel. Seit einiger Zeit dürfen Hunde dort allerdings nicht mer frei, sondern nur noch an der Leine laufen. Hintergrund ist laut Gemeinde der Schutz des angrenzenden Naturschutzgebietes.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.