×

Wenn es im Landrat schnell geht, wirds kein Problem

Weil der Kanton den neuen Richtplan noch nicht fertig hat, verbietet der Bund ab Mai Einzonungen in den Gemeinden. Baudirektor Kaspar Becker ist aber zuversichtlich, dass dieser Zustand nicht lange anhalten wird.

In anderen Kantonen ist es ein echtes Problem, wenn keine neuen Bauzonen bestimmt werden können. Die Stadt Zürich zum Beispiel spricht von einem «Armutszeugnis», weil der Kanton unter den Einzonungs-Stopp des Bundes fällt. Sie fürchtet, in ihrer Bautätigkeit eingeschränkt zu werden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.