×

Die Höchste

Seit bald einem halben Jahr ist Tina Gartmann-Albin Standespräsidentin. Grund genug, mit der SP-Frau beim «Zmorga» auf Hochs und Tiefs der letzten Monate zurückzublicken und zu erfahren, was ihr besonders am Herzen liegt.

Der Morgen ist nicht ihre Zeit. «Nicht vor 9 Uhr», bat Tina Gartmann-Albin, als es darum ging, die Uhrzeit für den «Zmorga» zu vereinbaren. Um 9.30 Uhr wartet die Standespräsidentin im Caféstübli «Angelika Kauffmann» an der Reichgasse in Chur. «Ich bin ein absoluter Nachtmensch», gesteht sie gleich zu Beginn. «Vor ein Uhr schlafe ich selten.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.