×

Konvikt-Kritiker bekommen Rückendeckung

Konvikt-Kritiker bekommen Rückendeckung

Durch die Aufnahme des Churer Konvikts in seine Rote Liste will der Schweizer Heimatschutz national für Aufmerksamkeit sorgen. Es könnte aber zu spät sein.

Olivier
Berger
vor 2 Jahren in
Politik

Für Michèle Bless ist klar: Das Konvikt der Bündner Kantonsschule in Chur ist ein «unglaubliches Gebäude». Bless ist beim Schweizer Heimatschutz für die sogenannte Rote Liste verantwortlich. Seit dem Jahr 2003 werden auf dieser Baudenkmäler erfasst, die vom Abbruch bedroht sind oder – wie im Fall des Konvikts – von einer aus Sicht des Heimatschutzes oder von Fachverbänden unsachgemässen baulichen Veränderung.