×

Mit unserer Wahlhilfe habt Ihr im Nu abgestimmt

Mit Smartvote findet Ihr in einigen Minuten jene Kandidaten für die Bündner Regierung und den Grossen Rat, die Eure Meinungen am besten vertreten. Die Wahlhilfe funktioniert ganz einfach und schnell. Macht mit!

Philipp
Wyss
Sonntag, 27. Mai 2018, 04:30 Uhr Smartvote
Smartvote hilft Euch, Eure Kandidatinnen und Kandidaten zu finden.
ARCHIV OLIVIA ITEM

Welche Kandidatin oder welcher Kandidat setzt sich für meine Interessen ein? Findet es mit Smartvote heraus: Beantwortet je 32 oder 56 Fragen. Danach bekommt Ihr eine Liste mit den Kandidatinnen und Kandidaten, deren Antworten am stärksten mit Euren übereinstimmen.

Soll der Kanton Graubünden Hausarztpraxen in ländlichen Gebieten stärker unterstützen?

Befürwortet Ihr die Fremdsprachen-Initiative?

Oder: Soll der Kanton Graubünden die Gewinnsteuern für Unternehmen erneut senken?

Solche und ähnliche Fragen könnt Ihr in zwei verschiedenen Fragebögen von Smartvote beantworten. Ja. Eher ja. Eher nein. Nein oder keine Antwort sind die fünf Antwortmöglichkeiten. Klick und weiter gehts.

Bereits beantwortet haben diese Fragen die Kandidatinnen und Kandidaten für die Regierungs- und für die Grossratswahlen.

Nach 32 (kleiner Fragebogen) oder 56 (grosser Fragebogen) beantworteten Fragen bekommt Ihr Wahlvorschläge mit der prozentualen Zustimmung der Kandidatinnen und Kandidaten zu Euren Antworten.

So ist das Wählen ganz einfach und schnell. Ihr müsst nur noch die Namen auf die Wahlunterlagen übertragen, den Stimmzettel unterschreiben, und das Couvert zur Post, ins Gemeindehaus oder am 10. Juni ins Stimmbüro bringen. Fertig.

Und dann steigt die Chance, dass die Regierung und das Parlament ab dem kommenden Jahr für vier Jahre lang in Eurem Sinne entscheiden wird.

Euer Klick zu den Fragebögen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden