×

Ärger mit den Kommissionen

Intransparenter Bewerbungsprozess und wenige Frauen: Die kantonalen Kommissionen stehen im Fokus.

FDP-Grossrätin Vera Stiffer kritisiert den Bewerbungsprozess für die kantonalen Kommissionen und Kantonsvertretungen hart. Dieser sei völlig intransparent, sagt sie (Ausgabe vom 6. Februar).

Stiffler kreidet der Regierung auch an, dass weder bekannt sei, welche Positionen in welchen Kommissionen überhaupt frei seien, noch, welche Anforderungen die gesuchten Frauen erfüllen müssten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.