×

Gospel, Balladen und Blues vom Blue Wonderful Gospelchor Chur

Von November bis Januar ist der Blue Wonderful Gospelchor unter dem Motto «Respect» auf Konzerttour.

Südostschweiz
30.11.22 - 11:00 Uhr
Kultur & Musik
Ready to Tour: Der Blue Wonderful Gospelchor Chur
Ready to Tour: Der Blue Wonderful Gospelchor Chur
Pressebild

Unter der Leitung von Carlo Köhl präsentiert der Chor in den kommenden Monaten fetzigen Gospel, sanfte Balladen, rhythmischen Blues sowie weihnachtliche Glockenklänge, wie es in einer Mitteilung des Blue Wonderful Gospelchors heisst.

Verstärkt wird der Chor durch den Tontechniker Otto Bär und der Band mit Jiri Vana an der Gitarre, Xiaomu Yuan und Anzeh Zuo am Piano, Giancarlo Bianchi am Bass und Hiroshi Wagner am Schlagzeug.

Kollekte für das Frauenhaus Graubünden

Der Eintritt für die Konzerte ist frei. Es wird eine Kollekte geben, deren Reinerlös dem Frauenhaus Graubünden zugutekommt, um Frauen und ihren Kindern Schutz, Hilfe und Beratung bieten zu können.

Die Konzerttermine

Das erste Konzert ist letzten Samstag über die Bühne gegangen. Die nächsten Termine stehen bereits an:

  • Samstag, 03. Dezember, 20.00 Uhr, reformierte Kirche Andeer
  • Sonntag, 04. Dezember, 17.00 Uhr, katholische Kirche Bonaduz
  • Samstag, 10. Dezember, 20.00 Uhr, reformierte Kirche Grüsch
  • Freitag, 13. Januar, 20.00 Uhr, katholische Kirche Heiligkreuz Chur
  • Samstag, 14. Januar, 20.00 Uhr, katholische Kirche Cazis
  • Samstag, 21. Januar, 20.00 Uhr, Postremise Chur
  • Sonntag, 22. Januar, 17.00 Uhr, katholische. Kirche Landquart

Die Türöffnung erfolgt jeweils 30 Minuten vor Konzertbeginn.

 

Kommentieren
Kommentar senden
Mehr zu Kultur & Musik MEHR