×

Dritter Platz für Bündner Band am Bandxost-Finale

Der Newcomer-Wettbewerb Bandxost kürt jedes Jahr verschiedene Musiktalente aus der Ostschweiz. Über den dritten Rang darf sich die Bündner Band Mirkwood Spiders freuen. 

Südostschweiz
27.11.22 - 16:27 Uhr
Kultur & Musik

Acht Acts aus unterschiedlichen Genres und Musikrichtungen haben sich am Samstagabend in der Grabenhalle in St. Gallen am Bandxost-Wettbewerb gemessen. Auf dem Podest landete auch die Bündner Band Mirkwood Spiders. Sie spielen vor allem Stoner-Alternative-Rock. Wie es in einer Mitteilung des Veranstalters heisst, hat die Gruppe das Publikum und die Jury mit ihrer Energie, mit vorwärtstreibendem Rock und authentischen Melodien überzeugt. Auf die Gruppe warten nun ein Musik-Coaching, Konzertvermittlung und ein Förderbeitrag von 1500 Franken als Gewinn. Alle drei Siegerbands erhalten ausserdem den Gratis-Digitalvertrieb ihrer Musik bei iMusician Digital, heisst es in der Mitteilung

Auch andere Bündner Bands zeigten im Finale ihr Können: Ebenfalls vertreten waren Clique 713 aus Thusis und Domat/Ems und die Gruppe Oak Street mit Mitgliedern aus Zernez, Celerina, Bad Ragaz und Jona. 

Auch im Finale vertreten: Die Bündner Gruppe Clique 713.
Auch im Finale vertreten: Die Bündner Gruppe Clique 713.
Bilder Bandxost/ Noemi Müller
Auch im Finale vertreten: Die Bündner Gruppe «Clique 713».
Auch im Finale vertreten: Die Bündner Gruppe «Clique 713».
Bilder bandXost/ Noemi Müller
Auch im Finale vertreten: Die Gruppe «Oak Street». 
Auch im Finale vertreten: Die Gruppe «Oak Street». 
Bilder bandXost/ Noemi Müller
Auch im Finale vertreten: Die Gruppe «Oak Street». 
Auch im Finale vertreten: Die Gruppe «Oak Street». 
Bilder bandXost/ Noemi Müller

Den ganzen Wettbewerb könnt ihr hier nachverfolgen: 

(red)

Kommentieren
Kommentar senden

Jetzt für den «wuchanendlich»-Newsletter anmelden

Mit unseren Insider-Tipps & Ideen donnerstags schon wissen, was am Wochenende läuft.

Mehr zu Kultur & Musik MEHR