×

Ein Maler, der sich konsequent auf die Landschaft konzentriert

Die derzeit in Chur zu sehenden Arbeiten des deutschen Künstlers Joachim Wörner vermögen durch ihre intensive Farbigkeit zu begeistern.

Südostschweiz
05.12.21 - 04:30 Uhr
Kultur & Musik

von Andrin Schütz

Die grosse Tradition der Landschaftsmalerei, die bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts eines der beliebtesten Genres in der bildenden Kunst war, wird heute nur noch selten künstlerisch gelebt und gepflegt. Dass das Motiv der Landschaft aber auch in unseren Tagen sowohl Künstler als auch Betrachter zu begeistern vermag, zeigt sich in den Arbeiten des 1950 in Buchen,  Odenwald, geborenen Malers und Bildhauers Joachim Wörner, der seine Werke derzeit in der Galerie Edition Z in Chur zeigt.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!