×

Ein Bilderbuch des Glarner Textildrucks

Die Historikerin Bettina Giersberg legt ein neues Buch über den Glarner Textildruck vor. Farbenfroh gestaltet und prägnant geschrieben lässt es eine Zeit lebendig werden, als Glarnerinnen und Glarner Moden der ganzen Welt kopierten.

Südostschweiz
12.11.22 - 04:30 Uhr
Kultur & Musik

Dieses Buch fehlte bis jetzt. Ein Überblick über die Geschichte des Glarner Textildruckes, der einfach staunen lässt, sobald man das Buch in den Händen hält und darin zu blättern und zu lesen beginnt. Der visuelle Genuss beginnt bereits beim Umschlagbild, das einen blumigen Stoffentwurf im leuchtenden Türkischrot für den orientalischen Geschmack um 1820 zeigt. Weiter geht es mit dem Befühlen des rückseitigen Umschlags, auf dem das Fragment einer Batikimitation zu sehen ist, das mit heutigem Siebdruck von der Seidendruckerei Mitlödi eigens für das Buch auf Baumwolle kopiert wurde.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!