×

Als die Musik im Engadin allgegenwärtig war

Das Museum Alpin in Pontresina zeigt mit «Höhenmusik» eine Ausstellung über die Orchester der Hotels und Kurvereine im Engadin.

Südostschweiz
08.07.22 - 04:30 Uhr
Kultur & Musik

Die Ausstellung «Höhenmusik» im Museum Alpin in Pontresina präsentiert erstmals und umfassend die Geschichte der Kur- und Hotelorchester im Engadin. Die Kuratoren Mathias Gredig und Matthias Schmidt begannen vor zweieinhalb Jahren mit den aufwendigen Recherchen in den Engadiner Archiven, bei Hotels, auf Estrichen und wo auch immer sonst sich Zeitdokumente entdecken liessen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!