×

Zwischen Intellekt und Sinnlichkeit

Das 2002 in Chur gegründete Ensemble ö! startet demnächst in seine neuste Konzertsaison – mit einem Programm, das bereits Gespieltes ein weiteres Mal zu Gehör bringt.

Carsten
Michels
25.08.21 - 04:30 Uhr
Kultur & Musik

Neue Musik hat ein Problem. Vielfach ist sie zu verkopft und überlässt ihr Publikum einfach sich selbst. Das meint nicht etwa einer, für den die Musikgeschichte mit Johannes Brahms endet – sondern das sagt David Sontòn Caflisch, Komponist, Geiger und künstlerischer Leiter des Ensembles ö! Seine ganze Musikerlaufbahn über hat er sich mit Werken meist noch lebender Komponistinnen und Komponisten auseinandergesetzt und Wege gesucht, auf denen sich zeitgenössische Musik vermitteln und erschliessen lässt.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!