×

Bosshard winkt eine zweifelhafte Ehre

Bosshard winkt eine zweifelhafte Ehre

Chrigel Bosshard aus Rapperswil-Jona sorgt für die Musik bei Steff la Cheffe. Nun ist die Rapperin für die Swiss Music Awards nominiert. Bosshard sieht diese Preisverleihung kritisch und fordert ein Umdenken.

Fabio
Wyss
vor 1 Monat in
Kultur & Musik

Preisverleihungen sind Balsam auf die angeknackste Seele von Musikern. Davon darf man in diesen für die Kultur schwierigen Zeiten zumindest ausgehen. Nicht so beim musikalischen Multitalent Chrigel Bosshard aus Rapperswil-Jona.

Seit mehr als sieben Jahren sorgt Bosshard für die Beats der Rapperin Steff la Cheffe. Ihr winkt am Freitag zum zweiten Mal nach 2019 der Swiss Music Award (SMA) als beste Schweizer Musikerin. Für Bosshard hält sich die Ehre dafür aber in Grenzen: «Die Swiss Music Awards sind mehr Schein als Sein. Der künstlerische Wert wird nicht gemessen.»