×

Weisse Wand, polarisierende Pläne

Weisse Wand, polarisierende Pläne

In Brigels soll eine uralte kunstgeschichtliche Tradition wiederbelebt werden: Wandmalerei im Gotteshaus. Dass man ausgerechnet Robert Indermaur um einen Entwurf gebeten hat, sorgt für Irritation.

Jano Felice
Pajarola
vor 2 Wochen in
Kultur & Musik

Noch ist sie weiss, die Nordwand im Schiff der katholischen Brigelser Pfarrkirche. Und weiss, finden einige, soll sie bleiben. Oder zumindest nicht mit einer grossformatigen Malerei des renommierten 73-jährigen Domleschger Künstlers Robert Indermaur geschmückt werden – denn diese Idee steht seit einiger Zeit im Raum. Lanciert hat das Projekt eine Arbeitsgruppe der Kirchgemeinde, ein erster Vorschlag von Indermaur ist bereits parat. Doch seit der Entwurf mittels eines Flyers bei den Pfarreimitgliedern in die Vernehmlassung geschickt wurde, gehen die Wogen hoch.