×

Ein Blick in Graubündens Schatzkammer

Ein Blick in Graubündens Schatzkammer

Unter dem Schlosshügel von Haldenstein verbirgt sich der Kulturgüterschutzraum des Kantons. Hier lagert Bündner Alltagsgeschichte. Das Rätische Museum kann davon nur den kleinsten Teil zeigen.

Ruth
Spitzenpfeil
vor 2 Monaten in
Kultur & Musik

Selbst viele Haldensteiner haben keine Ahnung, was sich hinter diesem Tor verbirgt. Es liegt am Ende des Weges, der unterhalb der Schlossmauer nach links abzweigt. Auf Militärisches tippen die meisten, denn im Schloss Haldenstein ist das Amt für Militär und Zivilschutz untergebracht. Jede Menge Waffen finden sich zwar hier tief im Berg, heutige Rekruten würden sich mit den Hellebarden, Morgensternen und Säbeln allerdings eher schwer tun.