×

Das Sun Ice Festival will es im März trotzdem wagen

Eine Mega-Party mit elektronischer Musik im Skigebiet von St. Moritz ist letztes Frühjahr kurz vor der ersten Durchführung von Corona ausgebremst worden. Auch wenn derzeit viele Grossevents schon wieder abgesagt werden, die jungen Veranstalter geben nicht auf.

Quirin Hasler (links) und Loris Moser auf dem geplanten Gelände des Sun Ice Festival in St. Moritz.
ROLF CANAL

Ein «big announcement», wie es vor wenigen Wochen einmal vorgesehen war, ist es am Sonntag nicht geworden. Doch die Veranstalter des Sun Ice Festival wollten sich bei ihrer Fangemeinde auf jeden Fall via Social Media zurückmelden und den Stand der Dinge mitteilen. Immerhin sind weit mehr als 1000 Personen noch im Besitz von Tickets für die Mega-Party mit Techno und Electronic Dance Music (EDM), die erstmals Mitte letzten März im Skigebiet von St. Moritz hätte stattfinden sollen. Damals waren die jugendlichen Erfinder des Events eiskalt vom Lockdown erwischt worden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.