×

Nimm sie hin denn, diese Lieder

Eigentlich sollte Daniel Behle jetzt auf der grossen Opernbühne stehen. Stattdessen beweist er am Engadin Festival mit Jan Schultsz, dass man Beethoven auch singen kann. Eine Sternstunde.

Jan Schultsz begleitet am Hammerflügel von 1842 in der zum stimmungsvollen Konzertsaal umfunktionierten Reithalle von St. Moritz den deutschen Tenor Daniel Behle.
QUIM VILAR

Es gibt so einige festgefügte Weisheiten in der Musikwelt, die halten sich hartnäckig. Und dann passiert es ausgerechnet in einem baufälligen Schuppen in St. Moritz vor einem Pandemie-bedingt ausgedünnten Publikum, dass diese Vorurteile mit einem Konzert – wuchtig und beglückend – beiseite gewischt werden. Was es dazu braucht, sind mutige Ausnahmekönner. Genau als das haben sich am Dienstagabend der Pianist und Dirigent Jan Schultsz sowie der Tenor Daniel Behle in einer Sternstunde des Gesangs erwiesen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.