×

Wie die Ära der Elefanten begann – und endete

Mehr als 60 Elefanten in 100 Jahren: Eine Ausstellung im Stadtmuseum Rapperswil-Jona dokumentiert das Leben der Elefanten im Circus Knie. Vieles ist aus heutiger Sicht undenkbar.

Es sind Bilder, bei deren Anblick sich Tierschützern der Magen zusammenziehen dürfte: Ein Elefant, der auf einem Ball balanciert. Ein Dickhäuter, der übers Hochseil spaziert. Einer, der «Männchen» macht – in Hemd und Fliege, mit Schuhen und einem grossen Hut auf dem Kopf. Der Elefant ist als Charlie Chaplin verkleidet, das Foto stammt aus dem Jahr 1945.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.