×

Eine Rekordwoche in Braunwald auf hohem Niveau

Die Semi-Oper «King Arthur» unter Leitung von Reto Cuonz geriet zum geglückten Finale der 84. Musikwoche Braunwald. Auch insgesamt waren die Rückmeldungen besonders positiv.

Von Swantie Kammerecker

Dieses Jahr wird schwer zu toppen sein», meinten Hans Brupbacher, Präsident, und Michael Eidenbenz, musikalischer Leiter der Musikwoche Braunwald. Allein der Vorkauf des Programms habe eine extreme Steigerung auf das etwa vierfache gegenüber Vorjahren gezeigt.

Schon die Eröffnung in der «Konzerthalle der Fotografie» im Linthpark Glarus Süd erwies sich als Paukenschlag, mit sehr vielen Jungen und Junggebliebenen im Publikum. Das Gesamtkonzept und die einzelnen Veranstaltungen seien attraktiv.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.