×

Beton-Chilbi: Viel mehr als nur ein Musikfestival

Das Zirkuszelt steht. Es fehlt nur noch der Zapfhahn und Livesound: Die Veranstalter der Beton-Chilbi
sind bereit für die vierte Ausgabe des Events. Legenden und Lokale zieren das Line-up.

Südostschweiz
Dienstag, 23. Juli 2019, 04:30 Uhr Noch zwei Wochen
Noch zwei Wochen: Mit der Beton-Chilbi startet Anfang August ein Open Air mit Konzerten, Filmen und Workshops.
THOMAS PREDAJNA

«Wilde Chilbi» – so wird das Festival vom Montag, 5., bis Samstag, 10. August, auf dem Skatepark in Näfels auch von einigen genannt. Zum vierten Mal bietet die Beton-Chilbi kostenlos Film, Musik und Skateaction. Auf dem Programm stehen drei Tage Kinder- und Jugendworkshops und anschliessend drei Tage Festival – organisiert von gut 50 Freiwilligen.


Legenden und Lokale

Unter die Kategorie der Legenden fällt Swiss Jazz Award-Träger Bruno Spörri, Saxofonist und Pionier elektronischer Musik. Zusammen mit dem holländischen Disco-Schamanen Piet Jan Blauw werden sie am Donnerstag 8. August, als erster Act die Wiese hinterm Skatepark bespielen. 

Und was Spörri für die elektronische Musik ist, ist Pritt Pärn aus Estland für die Animationsfilmszene. Auf der Beton-Chilbi wird unter anderem sein animierter Kurzfilm «1895» gezeigt, welcher sich mit der Geschichte und den Anfängen des Kinos beschäftigt. Der Film ist nur einer von sechs estnischen Kurzfilmen, die am Donnerstag ab 20 Uhr gezeigt werden. Zwei der Filme feiern an der Beton-Chilbi ihre Premiere in der Schweiz. 


Ein siebter Film namens «Concrete» kommt von der Hochschule Luzern, bei dem die Schwandnerin Sirinda Marti alias Aira Joana mitgearbeitet hat. Nebst dieser Lokalität werden weitere lokale Acts auf den Bühnen stehen, zwei davon schon gut bekannt: The Outta Mind, die karge Bergketten in geschmeidige Wellensets verwandeln oder das Duo Kotzfrucht, das Nebenprojekt der Glarner Captain Moustache & Fredo Ignazio.


Nebst weiteren Konzerten konnte die Beton-Chilbi mit The Monsters aus Bern einen legendären Headliner für sich gewinnen: Die Begründer des hiesigen Primitve-Rock’n’Roll um Reverend Beat-Man spielen ihre einzige Schweizer Show dieses Jahres beim Skatepark in Näfels.


Alle Informationen zu den Workshops, den Konzerten und dem übrigen Programm im Internet unter www.betonchilbi.ch 

Kommentar schreiben

Kommentar senden