×

Wer warst du, Hortensia, und was trieb dich an?

Mehr als 300 Jahre nach ihrem Tod kommt die Bündner Gelehrte Hortensia von Salis zu neuen Ehren: als Hauptfigur einer «Femmage». Viel Beifall gab es am Premierenabend im Theater Chur.

Mit dem sprichwörtlichen Brei ist es so eine Sache. Manchmal braucht es eben doch viele Köche, ihn gelingen zu lassen. Pardon, viele Köchinnen. «Hortensia Unlimited» wäre ohne die Teamleistung kaum zu dem geworden, was das Premierenpublikum am Mittwoch im Theater Chur erleben durfte: ein Musiktheater, das ans Herz geht, den Geist beflügelt und auf stille Weise verzaubert.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.