×

Der Frühlingstanz der Kühe hat sie als Kind motiviert

Die Gemeinde Glarus Nord ehrt Brigitta Schrepfer mit dem Anerkennungspreis für ihr lebenslanges Schaffen als Tänzerin und Choreografin. Aufgewachsen ist die heute mit ihrer Familie in Zürich lebende Dozentin für Tanz und Improvisation auf einem Bauernhof in Obstalden.

Brigitta Schrepfer, seit 1992 sind Sie mit Ihrer Company Somafon im In- und Ausland präsent. Als zeitgenössische Tänzerin, Improvisatorin und Choreografin wurden Sie mit diversen Preisen ausgezeichnet. Jetzt erhalten Sie für Ihr Wirken den Anerkennungspreis Ihrer Heimatgemeinde. Was bedeutet diese Ehrung für Sie?

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.