×

Das Kartenhaus eines Bluffers kollabiert

Ein ziemlich fieser Typ steht im Mittelpunkt des neuen Kammerspiels auf der Klibühni in Chur.

«Ich schenk dir den Himmel»: Jan (Dietmar Horcicka) lässt Irina (Katrin Ingendoh) auf Wolke sieben schweben, bevor er sie in den Abgrund reisst.

Das kommt nicht gut. Felix Benesch lässt gleich zu Beginn seines ungemein intensiven Kammerspiels in der Klibühni in Chur keinen Zweifel aufkommen, dass er uns jetzt gleich eine menschliche Katastrophe auftischen wird. Das Thema Narzissmus hat er in einen raffinierten Thriller gepackt, der mit einer Videoprojektion das Ende der Geschichte schon in der ersten Szene vorwegnimmt. Erschreckt stellen wir fest: Da dreht einer vor laufender Handy-Kamera durch, will sich vom Hochhaus stürzen und eine junge Frau offenbar mit in die Tiefe reissen.