×

Auch die Bündner Regierung kann Long-Covid-Kranken nicht helfen

Das Kantonsspital Graubünden hat im Januar die Sprechstunde für Long-Covid-Betroffene geschlossen. Nun soll es die Regierung richten. Doch der sind die Hände gebunden.

Ursina
Straub
16.05.24 - 04:30 Uhr
Graubünden
Abo-Inhalt

Neugierig, wie es weitergeht?
Einfach Angebot wählen und weiterlesen.

prolitteris