×

Dort handeln, wo es geht

Reto Furter über uns und das Schicksal.

Reto
Furter
23.08.22 - 04:30 Uhr
Ereignisse
Kommentar

Es gibt Dinge, die kann man nicht beeinflussen, nicht wir zumindest. Der Bergsturz von Bondo, der sich am 23. August zum fünften Mal jährt, gehört zu diesen Dingen, vermutlich: instabiler Fels, der beim Rutschen eine Kettenreaktion auslöste und letztlich zu einem Murgang mit acht Toten führte. Dass der Klimawandel den Prozess beschleunigte, mag sein, muss aber nicht.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!
prolitteris