×

Spontaner Pieks sehr gefragt

Spontaner Pieks sehr gefragt

In Chur werden an zwei Tagen erstmals Impfungen ohne Anmeldung angeboten. Dieses Konzept stösst auf Anklang.

Patrick
Kuoni
vor 2 Monaten in
Ereignisse

Als der Leiter des Bündner Gesundheitsamtes, Rudolf Leuthold, am Freitag um 12.30 Uhr bei der Churer Stadthalle eintrifft, meint er: «Parkplatz voll, eine lange Schlange, man könnte meinen, hier wird gratis Bier angeboten.» Die Menschenschlange, die sich am Freitagmittag bildet, hat aber ein anderes Ziel: eine Coronaimpfung. Graubünden bietet erstmals eine Impfung ohne Voranmeldung an. Gestern Freitag und heute Samstag zwischen 12 und 14 Uhr konnten beziehungsweise können sich die Menschen spontan für den Pieks anstellen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kein Plan für's Wochenende?
Dann gleich den neuen "Südostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen