×

500 Nachtschwärmer haben sich testen lassen

Am Wochenende ist im Churer Welschdörfli erstmals ein mobiles Testcenter im Einsatz gestanden. Das Angebot wurde rege genutzt.

Daria
Joos
06.07.21 - 04:30 Uhr
Ereignisse

Das Partyleben in Chur kommt nach der langen Coronapause wieder in Schwung. Einen Tanzclub darf aber nur besuchen, wer ein gültiges Covid-Zertifikat vorweisen kann. Dafür müssen Partygängerinnen und -gänger entweder genesen, doppelt geimpft oder frisch getestet sein. Akzeptiert werden nur Tests, die in den letzten 48 Stunden gemacht wurden. Damit auch spontan Entschlossene das Tanzbein schwingen können, haben Churer Clubbetreiber in Zusammenarbeit mit der Stadt Chur ein mobiles Testcenter auf dem Freihofplatz lanciert. Die Tests sind kostenlos.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!