×

Zu Besuch in der schlauen Fabrik

Zu Besuch in der schlauen Fabrik

«Smart Factory»: Unter diesem Stichwort will die Fachhochschule Ost Studierende und Industrie für die Zukunft rüsten. Im Joner Eichwies liess sich der St. Galler Bildungschef zeigen, wie dies geht.

Pascal
Büsser
vor 1 Monat in
Ereignisse

«Können Sie mir einen in den Farben der Ost machen?», fragt Stefan Kölliker. «Sie können sich selber einen machen», tönt es aus der Runde zurück. Der St. Galler Bildungschef tritt an den Touchscreen heran. Ein fragender Blick zur Seite. Schon ist Projektleiter Curdin Wick zur Stelle. Und hilft, die richtigen Knöpfe zu drücken. Köllikers Objekt der Begierde ist ein Unihockeyball. Ein Roboterarm holt in der Folge aus den Stapeln je eine bereits vorproduzierte schwarze und pinke Ballhälfte. Diese werden in einem weiteren Produktionsschritt vollautomatisch verklebt.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen