×

Masken in Schulen sorgen für Aufatmen und Zähneknirschen

Die Eltern sind nicht nur erfreut, dass Sekundarschüler demnächst Schutzmasken tragen müssen. Ein Blick auf die Berufsschule Rapperswil-Jona zeigt: Es geht, aber regelmässiges Frische-Luft-Schnappen gehört dazu.

Vorname Nachname Funtionsbeschreibung

Sie wisse nicht, was schlimmer sei: Fernunterricht oder dass ihr Kind bald das Virus nach Hause bringen könnte. Das der Wortlaut einer Mutter aus Rapperswil-Jona mit schulpflichtigen Kindern. Entsprechend wäre ihre Familie froh um eine Maskenpflicht – zumindest auf Sekundarstufe.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.