×

Brand in Chur: Zwei Tiere werden vermisst

Am Freitagmorgen ist in einem Geschäftshaus in Chur ein Brand ausgebrochen. Das Feuer brach in der Tiefgarage in einem Pneulager aus. Die Feuerwehr Chur stand mit einem Grossaufgebot im Einsatz und brachte den Brand unter Kontrolle. Personen kamen nicht zu Schaden.

Südostschweiz
Freitag, 28. Februar 2020, 14:10 Uhr 30 Personen evakuiert

Die Meldung über eine starke Rauchentwicklung in der Tierhandlung Qualipet ging am Freitag um 09.57 Uhr bei der Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Graubünden ein, wie diese in einer Mitteilung schreibt. Die mit einem Grossaufgebot von rund siebzig Einsatzkräften ausgerückte Feuerwehr Chur musste gegen eine massive Rauchentwicklung, welche aus dem Gewerbegebäude heraustrat, kämpfen.

Die rasch vor Ort eintreffende Stadtpolizei Chur evakuierte sämtliche Personen aus dem Tiergeschäft und dem Schuhgeschäft von Vögele sowie aus einem benachbarten Geschäftshaus. Die rund dreissig Personen wurden durch das Care-Team Grischun betreut. Fünf Personen musste ein Ambulanzteam der Rettung Chur vorsorglich auf Rauchgasvergiftung untersuchen. Glücklicherweise konnten diese nach dem Untersuch unverletzt entlassen werden.

Zwei Tiere vermisst

Nach gut einer Stunde hatten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Chur den Brand im Pneulager unter Kontrolle. Mit Lüftungsaggregaten wurde das Gebäude vom starken Rauch befreit. Ein Tierarzt sowie ein Reptilienspezialist konnten bis auf zwei Tiere alle lebend aus den Räumlichkeiten der Tierhandlung befreien, teilt die Kantonspolizei mit. Diese wurden einer Zoohandlung sowie einer Tierklinik in Obhut übergeben. Eine Persische Rennmaus sowie eine Farbratte müssen bereits vor der Rettungsaktion selbständig das Weite gesucht haben. Diese beiden Tiere werden vermisst. Am Gebäudekomplex entstand grosser Sach- und Rauchschaden. Die Kantonspolizei Graubünden hat die Brandermittlung aufgenommen.

OLIVIA AEBLI-ITEM
TV SÜDOSTSCHWEIZ

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

- Die Nummer 079 431 96 03 in den Kontakten speichern.
- Bild als Nachricht senden oder hier klicken und eine neue WhatsApp-Nachricht* öffnet sich automatisch.

*WhatsApp muss auf Handy installiert sein.

Kommentar schreiben

Kommentar senden