×

Der FC Basel feiert sein Jubiläum mit dem FC Glarus

Vor 31 Jahren hat der FC Glarus im «Joggeli» gegen den FC Basel mit 2:1 gewonnen. Nun feiern die Bebbi ihr 125-jähriges Bestehen und laden dazu zwei Vertreter des damaligen Gegners ein.

Kurz vor 22 Uhr am 13. August 1988. Ein Moment, der in die mittlerweile 107-jährige Vereinsgeschichte des FC Glarus eingeht. Der kleine Provinzklub vom Land hat in der damaligen Nationalliga B soeben den grossen FC Basel in dessen eigenem Wohnzimmer, dem altehrwürdigen «Joggeli», mit 2:1 gebodigt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.